Messe für digitale Bildung

PRESENTER

Messe für digitale Bildung

PRESENTER

Messe für digitale Bildung

PRESENTER

Messe für digitale Bildung

IN KOOPERATION MIT

Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg!

Bereits im Jahr 2016 hat die Kultusministerkonferenz mit der Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ ein Handlungskonzept für die zukünftige Entwicklung der Bildung in Deutschland vorgelegt. Gemeinsam mit dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) zeigt die FUNKE Mediengruppe auf der Messe für digitale Bildung nun den aktuellen Stand. Darüber hinaus bringen sie alle Akteur*innen zusammen und setzen gleichfalls Impulse für die weitere Entwicklung.

Ausstellerinfos
Rückblick 2021

Fakten zur Messe 2021

0
Aussteller*
0
Fläche*
0
Kongressteilnehmer*

*geplant

MELDUNGEN

Messe für digitale Bildung

Hybrides Messekonzept

Durch die Ausbreitung des SARS-COVID 19-Virus hat sich das Leben aller Menschen grundlegend verändert. Die FUNKE Mediengruppe als Veranstalter ist sich ihrer Verantwortung gegenüber den Ausstellern, Besuchern und Mitarbeitern sehr bewusst. Um sicherzustellen, dass die Messe für digitale Bildung trotz Corona-Pandemie stattfinden kann, wurde ein hybrides Messekonzept entwickelt, welches sowohl eine Vor-Ort-Präsenz auf Basis eines umfassenden Hygienekonzeptes, als auch eine virtuelle Darstellung der Messe, aller Vorträge sowie der Interaktions- und Chatmöglichkeiten unter allen Teilnehmern ermöglicht.

Besucherinfos
Nach oben